Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen

Zu Hause

So schützen sich Mieter*innen vor Legionellen

Mit diesen Tipps halten Sie Ihre Leitungen sauber und schützen sich vor Legionellen.

Die deutsche Trinkwasserverordnung wurde Ende Juni 2023 um neue Grenzwerte für Schadstoffe erweitert. Dank ihr hat das Leitungswasser hierzulande immer eine hervorragende Qualität – vorausgesetzt, die Leitungen sind sauber. Diese sollten nicht länger als 72 Stunden unbenutzt bleiben. Im angestauten Wasser können sich sonst schädliche Bakterien wie Legionellen bilden. Spülen Sie die Leitungen regelmäßig so heiß wie möglich durch. Wer länger nicht zu Hause war, sollte bei der Rückkehr alle Wasserhähne aufdrehen und sie für einige Minuten laufen lassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Zu Hause

Acht Büchertipps für den Spätherbst

Sich mit einem guten Buch auf die Couch legen, lesen, Tee trinken, den Alltag hinter sich lassen – das nimmt man sich ...

Weiterlesen
nur online
Buch
Zu Hause

Richtig gelagert: So vermeiden Sie ...

Bei der Haltbarkeit von Lebensmitteln kommt es nicht nur auf das Mindesthaltbarkeitsdatum, sondern auch auf die korrekte ...

Weiterlesen
Infografik Lebensmittel
Zu Hause

Sicher durch die Silvesternacht

Feuerwerk an Silvester – schön anzusehen, aber nicht ungefährlich. Und eine ziemliche Belastung für unsere Umwelt. Was ...

Weiterlesen
nur online
Außenaufnahme eines Feuerwerks im Gegenlicht, Person im Vordergrund.