Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen

Im Kiez

Neue Wohnungen für Senior*innen in Hellersdorf

Im Quartier Stadtgut Hellersdorf stehen ab diesem Herbst 169 Wohnungen speziell für Senior*innen zur Vermietung – überwiegend barriere­frei. Die Wohnungen sind Teil des Wohnhauses für Senior*innen in der Zossener Straße 138/152 und der Brigitte-Reimann-Straße 27. 

Es gibt ein bis drei Zimmer mit Wohnflächen zwischen 36 und 80 Quadrat­metern. Die Besonderheit: Das Angebot umfasst einen speziellen Service, unter anderem mit sozialer, ärztlicher und pflegerischer Betreuung, Concierge-Leistungen und großzügigen Gemeinschafts­räumen. 

Weitere Informationen gibt es beim Vermietungsbüro der GESOBAU telefonisch unter 030 40732377 und per E-Mail: neubau@gesobau.de


Foto: GESOBAU AG/Staged Homes


Das könnte Sie auch interessieren

Im Kiez

Lernen von Zeitzeugen

Schüler der Moselgrundschule tauschen sich mit Senioren aus der Neumagener Straße im Generationenprojekt »Oral History« ...

Weiterlesen
Schüler der Moselgrundschule tauschen sich mit Senioren aus der Neumagener Straße im Generationenprojekt »Oral History« aus und erfahren Geschichte auf eine ganz persönliche Weise
Im Kiez

Ein Blick in die Zukunft

Wie werden wir in zehn, fünfzig oder hundert Jahren leben? Wir haben eine Schulklasse begleitet und uns im Futurium ...

Weiterlesen
Frau mit VR-Brille
Im Kiez

Seniorennetz der GESOBAU im neuen ...

Digitale Lösungen für eine wachsende Stadt: die will das CityLAB Berlin im Gebäude des Flughafens Tempelhof erarbeiten. ...

Weiterlesen
Senioren treffen sich
Im Kiez

Zwei unvollendete Leben

Die Pankower Edith und Ludwig Samter wurden von den Nationalsozialisten ermordet - zwei Stolpersteine erinnern jetzt an ...

Weiterlesen
nur online
Zwei Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Pankower Edith und Ludwig Samter