Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Gesobau /

Telegramm

Kurzmeldungen zu Ihrer GESOBAU.

Auszeichnung für Integrationsprojekt

20 Geflüchtete errichteten im letzten Herbst mithilfe lokaler Firmen den Kletterseilgarten »Zwischen Himmel und Erde« im Märkischen Viertel. Der Verband der Berlin-Brandenburgischen Wohnungsunternehmen (BBU) hat dieses Engagement nun
mit seinem »Zukunftsaward« ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

www.bbu.de


Festival of Lights im Märkischen Viertel und Pankow

Im vergangenen Jahr hat die GESOBAU das Festival of Lights erstmals ins Märkische Viertel geholt. Weil die bunten Lichter und die Mitmachaktionen so gut
bei den Besuchern ankamen,
nimmt die GESOBAU am diesjährigen Festival of Lights vom 6. bis 15. Oktober erneut im Märkischen Viertel und auch in Pankow teil.

www.gesobau.de


Richtfest für 119 Wohnungen

In der Kopenhagener Str. 93–103 im Pankower Ortsteil Rosenthal baut die GESOBAU sechs Mehrfamilienhäuser. Am 1. Juni wurde traditionell mit Gästen und der Baumannschaft die Fertigstellung des Rohbaus gefeiert. Die 1,5- bis 4-Zimmer-Wohnungen sollen ab Frühjahr 2018 bezugsfertig sein.

www.gesobaut.de

Von peter.polzer,
28.06.2017