Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Gesobau /

Ein Haus erzählt Geschichte

Seit 119 Jahren sorgt die GESOBAU für gute Nachbarschaft. Unsere Häuser sind für viele Berliner ein Zuhause. Zum Beispiel hier.

Schillerhöhe, Wedding: »Ein mustergültiger, moderner Stadtteil in einer in den Schillerpark übergehenden Grünfläche, der auch im Ausland etwas Neues darstellen dürfte …«, schwärmte die Morgenpost 1953 über das geplante Projekt. Bis 1961 entstanden insgesamt 2.200 Wohnungen – inklusive seinerzeit ultramoderner Ausstattung wie Zentralheizung, Fahrstuhl oder Müllschlucker. Die Bewohner schätzen bis heute die erstklassige Infrastruktur mit Schule, Sportanlage, Altenheim, Mietergärten oder dem Kombibad Seestraße. Der graue Charme der Nachkriegsmoderne wurde zuletzt bei der energetischen Sanierung mit einem Hauch Lila vertrieben. An zwei Giebelwänden regen nun kunstvoll gestaltete Schiller-Zitate der Fassadengestalter Dr. Nice zum Nachdenken an.


Text: Peter Polzer
Foto: Dr. Nice

Von Redaktion,
27.03.2019