Sie sind jetzt hier:

Home / Ihr Kiez /

Mein Engagement: Katja Brendel unterstützt junge Eltern

Die GESOBAU-Mieterin kümmert sich als Berliner Koordinatatorin der Initiative wellcome um ehrenamtliche Familienhelfer, die in den ersten Wochen nach der Geburt ganz praktisch beistehen.

»Trotz aller Freude über den ersehnten Nachwuchs sind die ersten Monate nach der Geburt für junge Familien ganz schön herausfordernd. Unsere wellcome-Ehrenamtlichen sind da oft die rettenden Engel! Sie gehen mit dem Baby spazieren, damit die Mutter Schlaf nachholen kann, begleiten die Zwillingsmutter zu Arztbesuchen oder spielen mit den Geschwisterkindern. Nur ein paar Stunden in der Woche Unterstützung kann in den ersten drei Monaten Wunder bewirken.

Wir wollen Berlin ein familienfreundliches Gesicht geben. Da die Nachfrage nach unserer Hilfe stetig wächst, sind unsere 15 wellcome-Teams auf der Suche nach weiteren interessierten Ehrenamtlichen, die ganz konkret helfen wollen. Dabei werden alle beschenkt: Die Familien durch praktische Entlastung und die Ehrenamtlichen durch das Lächeln der Kinder.«

www.wellcome-online.de

Von Redaktion,
12.12.2018