Sie sind jetzt hier:

Home / Ihr Kiez /

Mein Engagement

Norman Hausdorf lässt Bälle fliegen.

Der GESOBAU-Mitarbeiter aus der Finanzbuchhaltung organisiert ehrenamtlich das Tischtennisturnier der Tausende (TTT), das dieses Jahr zum 59. Mal stattfindet.

»Ich spiele selbst seit meinem zehnten Lebensjahr Tischtennis und bin bis heute im BSV 63 Chemie Weißensee aktiv. Unser Tischtennisturnier richtet sich an alle, die Tischtennis unterhalb der Kreisliga spielen und Lust haben, sich mit anderen zu messen. Mir gefällt daran, dass es um den Spaß am Sport geht und wir so eine Alternative zu Profiturnieren schaffen – ein typisches Breitensportangebot. Wir finanzieren die Veranstaltung durch ein 5-Euro-Startgeld für die Teilnehmer. 

Das Turnier findet zwischen Januar und Mai an verschiedenen Terminen und Standorten statt. Es gibt insgesamt vier Qualifikationsrunden für Einzelspieler sowie Doppel- und Mannschaftsturniere. Wir haben jedes Jahr rund 700 Spieler, vom Kind bis zu Ü-70-Spielern. Aus jeder Altersklasse stehen am Ende 16 Personen im Finale, bei dem am 18. Mai die Siegerinnen und Sieger ermittelt werden.«

www.bettv.de


Foto: Christoph Schieder

Von Redaktion,
28.03.2019