Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen
Eine Seniorenwohnung

Gesobau

Vermietungsstart in Hellersdorf

Wohnen für Senior*innen

Im März startet die Vermietung von 334 Wohnungen in der Lion-­Feuchtwanger-Straße und der Gadebuscher Straße im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. In der Nähe der Wuhle und der Kaulsdorfer Teiche soll vor allem das generationen­über­­greifende Wohnen gefördert werden. Etwa die Hälfte der Woh­nungen sind senioren­gerecht und barriere­frei. Wer eine dieser Wohnungen mietet, kann zudem ein Service­paket mit zahl­reichen Dienst­leistungen rund ums Wohnen dazu­buchen. In einem der vier Gebäude gibt es im Erd­geschoss außer­dem sechs Gewerbe­­flächen sowie zwei große Gemeinschafts­räume. Für Interessierte stehen zwei möblierte Muster­­wohnungen bereit, die einen Eindruck geben, wie es sich hier wohnen lässt. 

Mehr zu dem Projekt finden Sie im Netz: www.gesobau.de/lion-feuchtwanger-strasse

Ein bisschen weiter nördlich, unweit der U-Bahn-Station Hellersdorf, sind die Wohnungen in der Tanger­münder Straße schon teil­weise bezogen. Die 150 für Senior*innen geeigneten ­Wohnungen werden ­künftig von SOPHIA Berlin, einem Kooperations­partner der GESOBAU, betreut. Zu den Angeboten gehören persön­liche Ansprech­partner*innen vor Ort, Pförtner*innen, die bei der Post­­annahme oder der Lieferung von Medika­menten helfen, Beratungen in allen sozialen Fragen oder die Vermittlung von Fahr- und Einkaufs­diensten. Ein Café lädt zum geselligen Beisammen­sein ein. Wer größere Feierlich­keiten plant, kann den Veran­staltungs­­raum nutzen, und für Arbeits­­ge­meinschaften und Kurse stehen Hobby­räume zur Verfügung. Über­dies gibt es zahlreiche Angebote in den Bereichen Kultur, Bildung und Sport. Bis Ende April findet ein regel­mäßiger Besichtigungs­termin jeweils mittwochs von 9.00 bis 10.00 Uhr statt. 

Mehr dazu unter: www.gesobau.de/tangermuender-strasse


Aufmacherbild: GESOBAU AG/Thomas Bruns


Das könnte Sie auch interessieren

Gesobau

Starke Partner

Seit Beginn des Jahres kooperiert die GESOBAU mit dem Handballclub Füchse Berlin. Neben der finanziellen Unterstützung ...

Weiterlesen
Seit Beginn des Jahres kooperiert die GESOBAU mit dem Handballclub Füchse Berlin
Gesobau

Erleben Sie Architektur  ...

Beim diesjährigen „Tag der Architektur“ am 26. und 27. Juni ist auch die GESOBAU mit drei Wohnprojekten dabei

Weiterlesen
nur online
Mehrfamilienhaus
Gesobau

Gratis Rikscha-Fahrten im ...

Im Märkischen Viertel können sich ältere Menschen mit Rikscha an ihr Ziel fahren lassen. Die Gefährte werden von ...

Weiterlesen
Älterer Herr fährt Pärchen in einer Rikscha durch die Stadt