Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen
Cupcake

Gesobau

HAPPY BIRTHDAY!

120 Jahre GESOBAU

Die GESOBAU wird in diesem Jahr 120 Jahre alt und blickt auf eine ereignis­reiche Geschichte zurück: Das Unter­nehmen wurde im Jahr 1900 als „Aktien­gesellschaft für Bahnen und Tief­bauten“ gegründet. Ihr erstes Projekt war also kein Wohn­haus, sondern Berlins erste U-Bahn-Verbindung: die Strecke zwischen Zoologischer Garten und Nollen­dorf­platz. Anfang der 1920er-Jahre stieg das Unternehmen in die Bau­branche ein, 1949 kam der neue Name hinzu: „Gesellschaft für sozialen Wohnungs­bau gemein­nützige Aktien­gesellschaft“ (GeSoBau).

Mehr dazu: www.gesobau.de/unternehmen/profil/geschichteder-gesobau


Illustration: Christopher Delaney


Das könnte Sie auch interessieren

Gesobau

Raus aus den Provisorien  ...

In ganz Berlin wohnen Tausende Geflüchtete noch immer auf engstem Raum in Turnhallen und anderen provisorisch ...

Weiterlesen
Illustration Mehr Wohnraum für Geflüchtete
Gesobau

BePart – Ein Projekt für ...

Die Mieter*innen der GESOBAU kommen aus mehr als 110 Nationen. In Mieterbeirat und Mieterrat spiegelt sich diese ...

Weiterlesen
Menschengruppe Illu
Gesobau

Hallo Nachbar

Unsere Herbstausgabe 2021 ist da!

Weiterlesen
Hallo Nachbar 3/21