Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Wohnung /

Entspannter wohnen

Kim Unger und Felix Michels verraten in ihrem Buch »Wie man mit Wäscheklammern sein Leben auf die Reihe bekommt« die besten Haushaltstipps von ihrem YouTube-Kanal »So geht das«. 

Tipp 1: Allzweckmittel Rasierschaum 

Wenn eine Tür quietscht und kein Maschinenöl zur Hand ist, hilft Rasierschaum. »Sprüh welchen auf die Türangeln, beweg die Tür hin und her und das Quietschen ist weg«, erklären die YouTuber. Auch bei kalkigen Wasserflecken auf Edelstahl-Armaturen hilft der Schaum. »Wenn du zum Putzen Rasierschaum verwendest, sind die Wasserhähne danach blitzblank.« 

Tipp 2: Strumpfhosen als Filter 

Damit Ohrringe oder Geldstücke beim Staubsaugen unter dem Sofa nicht auf Nimmerwiedersehen im Staubsaugerbeutel verschwinden, empfehlen Kim und Felix, eine alte Strumpfhose über das Saugrohr zu stülpen. 

Tipp 3: Zitrone als Saftspender 

Die Spitze der Zitrone abschneiden und einen gereinigten Sprühapplikator aus einer Parfümflasche in das Fruchtfleisch stecken. Fertig ist der praktische Saftspender! 

 

MEHR TIPPS! »Wie man mit Wäscheklammern sein Leben auf die Reihe bekommt«, Ullstein Taschenbuch, 288 Seiten, 10 Euro 

Wir verlosen vier Exemplare

des humorvollen Ratgebers. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Stichwort »Wäscheklammer« bis 12.08. an hallo.nachbar@gesobau.de

Von peter.polzer,
27.06.2018