Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Gesobau /

Ein Haus erzählt Geschichte

Seit 117 Jahren sorgt die GESOBAU für gute Nachbarschaft. Ihre Häuser sind für viele Berliner ein Zuhause. Zum Beispiel in der Pistoriusstraße 38, Weißensee.

 

 

Ein echtes Schmuckstück ist das reich verzierte Wohnhaus im Gründerviertel am Mirbachplatz. Kaum zu glauben, dass es nach der Wende eher einer Ruine glich. Mit viel Liebe zum Detail renovierte eine enagierte Hausgemeinschaft bei reduzierter Miete in Eigenregie, die GESOBAU unterstützte mit Rat und Tat und sorgt nun für Mietverträge und Verwaltung.

Von peter.polzer,
28.06.2017