Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Wohnung /

Das Kabelnetz wird digital

Bei Mieterinnen und Mietern, die TV und Radio von PΫUR beziehen, wird Ende März umgestellt.

Nach Vodafone stellt auch Netzbetreiber PΫUR sein TV-Kabelnetz komplett auf Digitalbetrieb um. Davon sind GESOBAU-Mieter in Pankow, Weißensee und Hellersdorf betroffen. Diese können nach der Umstellung am 27. und 29. März Fernsehen und Radio nicht mehr über analoges Signal empfangen.

Bei neueren Endgeräten genügt ein Sendersuchlauf für dann größere Programmvielfalt. Für ältere Modelle wird ein digitaler Receiver benötigt, den Sie im Fachhandel kaufen oder bei PΫUR für 2 Euro/Monat mieten können: Servicetel. 0800/777 82 82 99.

www.pyur.com/digital

Von Redaktion,
12.12.2018