Ihre Gesobau

Wie leben wir 2038?

Wohnen in der Zukunft: Digitale Technik wird unser Leben mehr verändern, als wir uns das heute vorstellen können. Was für neue Möglichkeiten des Zusammenlebens sich daraus ergeben, haben Berliner Studenten erforscht: Sie entwarfen Szenarien für das Märkische Viertel in 20 Jahren.

WEITERLESEN

Ihre Gesobau

Und, alles bestens mit Ihrer Wohnung?

Umfrage des GESOBAU-Mieterrats: Ihre Vertreter wollen erfahren, wie Sie als Mieterinnen und Mieter Ihre Wohnsituation einschätzen. Dadurch will das Gremium besser verstehen, welche Ihrer Anliegen, Wünsche, Sorgen und Probleme gegenüber der GESOBAU angesprochen werden sollten. 

WEITERLESEN

Ihre Gesobau Märkisches Viertel

Eigenverantwortlich leben

GESOBAU unterstützt in Reinickendorf betreutes Wohnen für Jugendliche bis 21 Jahre.

Die GESOBAU und der Bezirk Reinickendorf ermöglichen jungen Menschen nach Ende der Jugendhilfe einen Start in ein eigenverantwortliches Wohnen und Leben.

Jugendliche, die bis zur Vollendung ihres 21. Lebensjahrs im Rahmen der Jugendhilfe im Bezirk betreut wohnen, können bei der GESOBAU eine der voraussichtlich fünf Wohnungen regulär und unbefristet anmieten. Voraussetzungen und weitere Infos auf unserer Website.

www.gesobau.de/jugendhilfe

WEITERLESEN

Ihre Gesobau Märkisches Viertel

Versöhnliche Nachbarn

GESOBAU-Mieter können sich bei Streit im Schlichtungsbüro einigen.

Das GESOBAU-Schlichtungsbüro mit ehrenamtlicher Mediatorin half im letzten Jahr bei 55 Konflikten im Märkischen Viertel.

Dienstag 16–18 Uhr, Nachbarschaftsetage MV, Wilhelmsruher Damm 124, Märkisches Viertel.

 

 

 

Wollen Sie sich ehrenamtlich einbringen? Das Schlichtungsbüro freut sich über Ihr Engagement! Kontakt: schlichtungsbuero-gesobau@gmx.de

WEITERLESEN

Ihre Gesobau Ihre Wohnung

Schaden? GESOBAU-Hotline!

Auch bei akuten Schäden in Ihrer Wohnung immer die GESOBAU-Hotline kontaktieren!

Wer einen verstopften Abfluss oder Wasserschaden in der Wohnung hat, der möchte natürlich schnell handeln. Doch bitte beauftragen Sie nicht selbst irgendeine Firma mit der Reparatur. Um keine Zeit zu verlieren, wenden Sie sich direkt an die GESOBAU-Hotline Tel.: 4073-0. Dort wird der Schaden registriert und eine Fachfirma mit der Reparatur beauftragt. So müssen Sie sich um nichts kümmern und können sicher sein, dass die Reparatur schnell und fachgerecht erfolgt.

WEITERLESEN