Sie sind jetzt hier:

Home / Ihre Wohnung /

Berliner Zimmer

Wie wohnen GESOBAU-Mieter? In dieser Ausgabe sind wir zu Gast bei Loai Idris. Der 26-Jährige ist 2012 vor Krieg und Terror aus Syrien geflohen, in Berlin  hat er ein neues Zuhause gefunden. Sein großes Ziel für 2018: Soziale Arbeit studieren.

 

Stolz auf die ersten eigenen vier Wände in Berlin: Mit Unterstützung der GESOBAU und des MSV Normannia hat sich Loai die geräumige Einzimmerwohnung ganz nach seinem Geschmack eingerichtet.

Integration durch Sport: Fußball ist Loais große Leidenschaft. In Syrien spielte er als Torhüter für einen Proficlub, in Berlin hat er beim MSV Normannia schnell Anschluss gefunden und erste soziale Kontakte geknüpft.

Von peter.polzer,
17.07.2017