Sie sind jetzt hier:

Home / Ihr Kiez /

5 x verspieltes Berlin

Draußen ist es kalt und ungemütlich – gespielt wird trotzdem. Toben, Turnen, Ausprobieren geht am besten in einem der vielen Indoorspielplätze und Familiencafés. Wir zeigen, wo sich die Kleinen in GESOBAU-Kiezen wohlfühlen.

Weißensee: Tommys Tobewelt

Hüpfburg, Rollenrodelbahn oder Klettern über mehrere Etagen: In »Tommys Tobewelt« gibt es für Kinder einiges zu entdecken und genug Platz zum Toben. Im großen Funpark können die Kinder ihre Kletterkünste austesten, ins Bällebad tauchen oder auf dem Wabbelberg ihre Balance trainieren. Jeden zweiten Samstag im Monat findet die große Tobenacht statt und jeden Donnerstag ist Familienfrühstück (nach Voranmeldung).

Roelckestraße 105, Tel.: 030/92 09 30 56, Mo.–Fr. 14–19 Uhr (Do. ab 10 Uhr), Sa. 10–19 Uhr, So. 9–19 Uhr
www.tobewelt.de

 

Wedding: Familiencafé Zaunkönig

Gemeinsam mit Kind und Kegel einen Nachmittag im Café verbringen. Was romantisch klingt, wird für die Kleinen schnell langweilig. Aber nicht im Zaunkönig. Hier wartet ein Indoorspielplatz darauf, entdeckt zu werden. So kommt keine Langeweile auf und Mama und Papa können in Ruhe Kaffee trinken und plauschen, während die Kleinen toben.

Lüderitzstraße 14, Tel.: 0178/4 98 70 12, Di.–So. 10–18 Uhr
www.facebook.com/ZaunkoenigBerlin

 

Pankow: Kinder Salzparadies

Hier wird nicht nur gespielt, sondern gleich noch etwas für die Gesundheit getan. In einem großen, wie ein Strand anmutenden Zimmer finden Kinder allerhand zum Entdecken. Das Besondere: Der Boden ist kein feiner Sand, sondern Salz. Über die Luft wird dieses ebenfalls abgegeben und so eingeatmet. Die Salzluft hilft bei Allergien, Neurodermitis oder HNO-Erkrankungen.

Blankenburger Str. 3, Tel.: 030/40 999 660, Mo.–Fr. 10–19 Uhr, Sa. 10–17 Uhr
www.kindersalzparadies.de

 

Reinickendorf: Café Schatztruhe

Wie eine lustige Unterwasserwelt kommt das Kindercafé im Süden Reinickendorfs daher. Die Kleinen stehen hier im Mittelpunkt, dürfen toben, rutschen, hüpfen – rauf, runter, drüber, drunter und was sonst noch alles so geht! Für sie, ihre Eltern oder die Freunde zur Geburtstagsfeier gibt es nach dem Spielen leckeres und frisches Essen, sonntags auch vom Brunchbuffet.

Weststraße 8, Tel.: 030/41 70 93 60, Di.–Fr. 14–19 Uhr, Sa. 12–19 Uhr, So. 10–19 Uhr
www.cafe-schatztruhe.com

 

Hellersdorf: Katumba

Auf einem Indoorspielplatz können die Kinder toben, während die Eltern endlich mal entspannen. Aber auch gemeinsam kann hier gespielt werden – Airhockey oder Fußball. In der Bastel- und Kreativwerkstatt können sogar die Großeltern mitbasteln, werken oder töpfern. Einem abwechslungsreichen Wintertag steht somit nichts im Wege.

LeProm, Märkische Allee 176/178, Tel.: 030/91 60 68 30, Mo.–Fr. 14–19 Uhr, Sa.–So. 10–19 Uhr
www.kutumba.de

 

Von Redaktion,
12.12.2018